FANDOM


Sattel
Sattel

Dorf Sattel

Himmelsrichtung Nord Süd
PasshöheW 932 m ü. M.
Schwyz Kanton
Talorte Pfäffikon Schwyz
Ausbau Alpenstrasse, Eisenbahn
Erbaut 1860
Profil
Ø-Steigung 2,5 % (516 m / 20,5 km) 4,4 % (416 m / 9,4 km)
Karte (Schwyz)
Reliefkarte Schwyz blank
Red pog
KoordinatenW 693460 / 216560Earth47.0934568.669647932Koordinaten: 47° 5′ 36″ N, 8° 40′ 11″ O; CH1903: 693460 / 216560

Der Sattel ist ein StrassenpassW im Kanton Schwyz. Er liegt an der Hauptstrasse 8, Abschnitt PfäffikonSchwyz, zwischen den Dörfern Sattel und Rothenthurm. Die Passhöhe liegt auf 932 m ü. M..

Der Sattel wurde vermutlich bereits vor dem 13. JahrhundertW als Zugang zum Gotthardpass genutzt. Durch den Ausbau der Strasse 1860 und die Inbetriebnahme der Eisenbahnlinie der Südostbahn SOB 1891 von Goldau nach Rapperswil ist der Sattel eine der wichtigsten West-Ost Verbindungen von der Innerschweiz in die Ostschweiz. Der Pass weist eine maximale Steigung von 7 % auf.


Dieser Artikel basiert bzw. Teile davon basieren auf „Sattel_(Pass)“ in der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 11:06, 1. Sep. 2015‎ (Permanentlink) und steht unter der Lizenz cc-by-sa 3.0 unportedW. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki