FANDOM


RUAG Cobra
Allgemeine Angaben
Militärische Bezeichnung: Mörser 16
Hersteller-Bezeichnung: RUAG COBRA
Herstellerland: Schweiz
Entwickler/Hersteller: RUAG, SchweizFlag of Switzerland within 2to3 Schweiz
Waffenkategorie: Mörser
Technische Daten
KaliberW:

12,0 cm

RUAG Cobra ist ein 120-mm-MörserW-System, das Anfang 2015 vom Schweizer Unternehmen RUAG der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Es kann in unterschiedliche Plattformen integriert werden und kann im MRSI-VerfahrenW (multiple rounds simultaneous impact, deutsch etwa mehrere Schüsse, gleichzeitiger Einschlag) schiessen. Das Richten des Glattrohrmörsers erfolgt dabei nicht hydraulisch, sondern elektrisch. Eine automatisierte Ladevorrichtung ist optional erhältlich. RUAG entwickelte den Mörser ab 2012 auf eigene Kosten und hatte zum Zeitpunkt der Vorstellung noch keinen Kunden für das System.[1]

Nachdem die Schweizer Armee den Minenwerferpanzer 64/91 im Jahr 2009 ausser Dienst gestellt hat, sollte bereits 2016 ein neues System beschafft werden.[2] 2016 wurde beschlossen das die Schweizer Armee 32 Stück dieses Systems unter der Bezeichnung 12cm-Mörser 16 im Zeitraum 2018–2022 in Dienst stellen wird.[3] [4] Als Trägerfahrzeug dienen 8x8 Mowag Piranhas[5]

Technische Daten Bearbeiten

  • Kaliber: 120 mm
  • Gefechtsgewicht: 1350 kg (mit Ladevorrichtung)
  • Rohrlänge: 2 m [6]
  • Höhenrichtbereich: k.A.
  • Seitenrichtbereich: 360°
  • Reichweite: 7 bis 9 km
  • Zeit für Feuereröffnung: < 60 Sekunden
  • Zeit für Stellungswechsel: k.A.

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. ‘Shoot and scoot’ weapon In: Janes.com vom 25. Februar 2015, abgerufen am 31. Juli 2016.
  2. Aargauer Zeitung: VBS plant zusätzliches Rüstungsprogramm für 1,1 Milliarden, abgerufen am 24. Oktober 2015
  3. http://www.vbs.admin.ch/internet/vbs/de/home/themen/armeebotschaften/ab16/rp.html
  4. http://www.aargauerzeitung.ch/schweiz/hier-inspiziert-bundesrat-parmelin-das-neue-armeematerial-130211700
  5. http://www.watson.ch/Schweiz/Bundesrat/567104214-1-34-Milliarden-f%C3%BCr-Minenwerfer--Panzerf%C3%A4uste---Co---Das-ist-der-Einkaufszettel-der-Armee-2016
  6. http://defense-update.com/products/b/bighorn.htm
Dieser Artikel basiert bzw. Teile davon basieren auf „RUAG Cobra“ in der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 05:30, 1. Aug. 2016‎ (Permanentlink) und steht unter der Lizenz cc-by-sa 3.0 unportedW. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki