FANDOM


Peter Nyffeler (* 1. Dezember 1952 in Oftringen), auch bekannt unter dem Namen «Kultsünneler», ist eine Schweizer Medien-Persönlichkeit und ModelW.

Leben Bearbeiten

Mediale Bekanntheit erlangte der gelernte PolymechanikerW Peter Nyffeler aufgrund seines extravaganten Lebensstils, der ihn dazu bringt, die Schweiz bis zu viermal jährlich zu verlassen, um an sonnige Destinationen zu reisen. Die Schweizer Tageszeitung Blick verpasste ihm deswegen den Spitznamen Kult-Sünneler (Sünneler = Schweizer ugs. für SonnenbaderW) und sie hat seit 2012 wiederholt über seine Abenteuer berichtet[1].

Nachdem der Blick 2012 innert 16 Tagen drei Artikel über Nyffeler veröffentlicht hatte, wurde die Schweizer Werbeagentur Serranetga auf ihn aufmerksam und verpflichtete Nyffeler als Werbeträger für eine im August 2012 durchgeführte Werbekampagne des Elektronikhändlers Brack.ch[2].

Im Auftrag der Zeitung Blick tourte Nyffeler 2013 durch mehrere Schweizer Badeanstalten, um diese zu testen und die anwesenden Gäste nach ihrer Meinung zu fragen[3]. Auch die Schweizer Illustrierte lancierte 2016 eine Serie über Nyffeler, im Rahmen derer sie ihn in eine Schweizer Badeanstalt begleitete[4].

Gegenüber der Aargauer Zeitung liess Nyffeler verlauten, dass er mittlerweile ein Star in seiner Heimatgemeinde Oftringen geworden sei und dass er plane, als Model für ein ReisebüroW zu arbeiten[5].

Politik Bearbeiten

Im Herbst 2014 nutzte Nyffeler seine Bekanntheit erstmals für ein politisches Engagement. Er trat im Rahmen einer Veranstaltung gegen die Ecopop-Initiative auf [6]. Nyfeller begründete seine Haltung gegenüber der Initiative, in dem er sagte: «Eine Annahme schadet dem Ansehen der Schweizer im Ausland. Ecopop Nein, damit wir weiterhin unbeschwert in die Ferien können.»[7]

Im Zuge derselben Abstimmungskampagne erschien Nyffeler auch in einem auf YouTubeW veröffentlichten Videos des Abstimmungsdienstes Votez.ch. Im Video will Nyffeler zeigen, wie einfach es ist, in der Schweiz abzustimmen und er versucht das Publikum dazu anzuregen, sich für ein Nein gegen die Ecopop-Initiative zu entscheiden[8].

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1.  Von Daniel Riedel: Kult-Sünneler Peter Nyffeler: Ein Jahr unter der Sonne - Blick. (http://www.blick.ch/life/kult-suenneler-peter-nyffeler-ein-jahr-unter-der-sonne-id3373699.html).
  2.  Brack: Kult-Sünneler vom "Blick" wird Werbestar. In: persoenlich.com. (http://www.persoenlich.com/kategorie-werbung/kult-suenneler-vom-blick-wird-werbestar-231416).
  3. Blick: «Kult-Sünneler» ist unser «Badi-Tester». 21. Juli 2013, abgerufen am 19. Dezember 2016.
  4. Kult-Sünneler Peter Nyffeler im Selbstporträt. In: Schweizer Illustrierte. Abgerufen am 19. Dezember 2016.
  5.  Peter Nyffeler: «Ganz Oftringen ist mein Fanclub». In: az Aargauer Zeitung. (http://www.aargauerzeitung.ch/aargau/kanton-aargau/peter-nyffeler-ganz-oftringen-ist-mein-fanclub-125519745).
  6.  Blick am Abend: Kult-Sünneler wagt sich auf Politbühne: Nyffeler schickt Ecopop baden | Blick am Abend. (http://www.blickamabend.ch/news/kult-suenneler-wagt-sich-auf-politbuehne-nyffeler-schickt-ecopop-baden-id3246662.html).
  7.  Blick: Kult-Sünneler Peter Nyffeler (61) stimmt ab: «Nicht schwerer als einen Flug zu buchen» - Blick. (http://www.blick.ch/news/politik/kult-suenneler-peter-nyffeler-61-stimmt-ab-nicht-schwerer-als-einen-flug-zu-buchen-id3299778.html).
  8. Haemmerli: Der Kultsünneler zeigt, wie man per Post abstimmt. 24. November 2014, abgerufen am 19. Dezember 2016.
Dieser Artikel basiert bzw. Teile davon basieren auf „Peter Nyffeler“ in der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 00:54, 20. Dez. 2016‎ (Permanentlink) und steht unter der Lizenz cc-by-sa 3.0 unportedW. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki