FANDOM


Glasi 1

Glasi Hergiswil

Glasi-Hergiswil 003

Glasmacher

Die Glasi Hergiswil ist eine von den Brüdern Siegwart 1817 in Hergiswil, Nidwalden, gegründete GlashütteW. Sie ist bekannt für ihre fast ausschliesslich in Handarbeit ausgeführten Glasarbeiten. Mittlerweile gehören ein Museum, das erste Glaslabyrinth der Schweiz, ein Wasserpark und ein Park mit einer Murmelbahn dazu. Von einer Plattform aus können die Besucher den etwa 100 Mitarbeitern zusehen, wie das Glas gegossen, geformt oder geblasenW wird.

Geschichte Bearbeiten

1817 gründeten die 1815 von Flühli übergesiedelten Glasbläserbrüder Siegwart die Glashütte in Hergiswil,[1][2] weil es von den Transportbedingungen und den Bedingungen zur Beschaffung von Holz geeigneter war als Flühli.

Im Jahre 1975 stand die Glasi kurz vor der Schliessung wegen ihrer altmodischen Herstellungsmethoden und der wachsenden Konkurrenz durch die neue Technik und die automatische Glasproduktion. Dank der Mitarbeiter (Glasi-Lüüt), der Gemeinde und vor allem Roberto Niederer konnte eine Schliessung verhindert werden.

Weblinks Bearbeiten

Commons-logo.svg Commons: Glasi Hergiswil – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Peter Steiner: Hergiswil (NW) im Historischen Lexikon der Schweiz
  2. Christine Keller: Glas im Historischen Lexikon der Schweiz
Dieser Artikel basiert bzw. Teile davon basieren auf „Glasi Hergiswil“ in der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 10:35, 14. Mai 2015 (Permanentlink) und steht unter der Lizenz cc-by-sa 3.0 unportedW. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Earth46.981988.3118Koordinaten: 46° 58′ 55″ N, 8° 18′ 42″ O; CH1903: 666431 / 203804

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki