FANDOM


Ghöch
Himmelsrichtung West Ost
PasshöheW 962 m ü. M.
Kanton Zürich
Talorte Bäretswil Gibswil
Ausbau Passstrasse
Profil
Ø-Steigung  % (260 m / ? km)  % (205 m / ? km)
Karte (Zürich)
Reliefkarte Zürich blank
Red pog
KoordinatenW 710610 / 243313Earth47.3314068.902058962Koordinaten: 47° 19′ 53″ N, 8° 54′ 7″ O; CH1903: 710610 / 243313

Das Ghöch ist ein Pass im Schweizer Kanton Zürich.

Die Passstrasse führt auf einer NebenstrasseW im Zürcher Oberland von Bäretswil (702 m) über Zelg (782 m), Bettswil (805 m) und Matt (802 m) nach einigen Kehren auf das Ghöch (962 m). Die Strasse steigt dann noch bis Ferenwaltsberg (976 m), wo sie schliesslich über Chli Bäretswil (902 m) vorbei am Seelisberg (848 m) und am Gubel (816 m) bis nach Gibswil (757 m) abfällt und in die Hauptstrasse einbiegt. Die Route führt unter der Waltershöchi (1'033,4 m) hindurch am nördlichen Ende von Allmen und Bachtel und ist ein Verkehrsweg des historischen Inventars.[1]

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Inventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (Bundesamt für Strassen ASTRA), IVS-Objekt: ZH 9323.2, Strecke: Kunststrasse 19. Jahrhundert, Bedeutung (NHG): lokal, Substanzgrad: Historischer Verlauf.
Dieser Artikel basiert bzw. Teile davon basieren auf „Ghöch“ in der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 07:26, 8. Dez. 2013‎ (Permanentlink) und steht unter der Lizenz cc-by-sa 3.0 unportedW. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki