FANDOM


Genf
Wappen Genf matt
Staat: Schweiz
Kanton: Genf (GE)
Bezirk: (Der Kanton Genf kennt keine Bezirke.)
BFS-Nr.: 6621i1f3f4
Postleitzahl: 1200–1209, 1211, 1215, 1240, 1289
UN/LOCODEW: CH GVA
Koordinaten: 500532 / 117325Earth46.2000136.149985375Koordinaten: 46° 12′ 0″ N, 6° 9′ 0″ O; CH1903: 500532 / 117325
HöheW: 375 m ü. M.
FlächeW: 15,89[1] km²W
Einwohner: i194'565 (31. Dezember 2014)[2]
Ausländeranteil: 48,0 % (30. November 2013)[3]
Stadtpräsidentin: Esther Alder (Grüne), 2015/16
Website: www.ville-geneve.ch
Geneva from Mount Salève

Blick auf Genf vom Mont Salève

Karte
GenferseeFrankreichCélignyKanton WaadtAire-la-VilleAnièresAvullyAvusyBardonnexBellevue GEBernex GECarougeCartigny GECélignyChancyChêne-BougeriesChêne-BourgChoulexCollex-BossyCollonge-BelleriveColognyConfignonCorsier GEDardagnyGenfGenthodGy GEHermanceJussy GELaconnexLancyLe Grand-SaconnexMeinierMeyrinOnexPerly-CertouxPlan-les-OuatesPregny-ChambésyPresingePuplingeRussinSatignySoral GEThônexTroinexVandœuvresVernierVersoixVeyrier GEKarte Gemeinde Genève 2007
Über dieses Bild
w

Genf (schweizerdeutsch Gämf, Gänf, Genf; französisch Genève [ʒənɛv, ʒnɛv]; frankoprovenzalisch Geneva [ðəˈnɛva, ˈzɛnəva]; italienisch Ginevra; rätoromanisch Genevra) ist eine Stadt und politische Gemeinde sowie der Hauptort des gleichnamigen Kantons Genf in der Schweiz.

Die Stadt liegt im südwestlichen Zipfel der französischen Schweiz (Romandie) am Ausfluss der Rhone aus dem Genfersee, in der Genferseeregion. Mit ihren rund 195'000 Einwohnern ist Genf nach Zürich die zweitgrösste Stadt der Schweiz. Mit 48,0 Prozent[4] Ausländern zählt Genf – neben Spreitenbach, Pregny-Chambésy (je 52 %), Kreuzlingen (53 %), Paradiso (54 %), Randogne (60 %) und Leysin (61 %) – zu den Städten mit hohem Ausländeranteil. Die BevölkerungsdichteW beträgt rund 12'000 Einwohner pro Quadratkilometer. Die Metropolregion Genf-Lausanne ist ein erweiterter Ballungsraum, zählt 1,2 Millionen Einwohner und ist damit der wichtigste Ballungsraum der Romandie.

Die Stadt Genf ist Sitz vieler internationaler Organisationen, darunter UNO, CERN, IKRK, WHO, IAO, IOM, ISO, ITU, WIPO, WMO, WOSM, WTO und UNHCR. Zudem ist Genf nach Zürich der zweitgrösste FinanzplatzW der Schweiz, gefolgt von Lugano.

Wikipedia Plus-Info-Logo Was nicht in der Wikipedia steht

Du kennst Genf (Stadt) und hast Informationen, die keinen Platz in der deutschsprachigen Online-Enzyklopädie Wikipedia finden (siehe Links), aber für Leserinnen und Leser im SchweizWiki wichtig sein könnten (zum Beispiel bei Orten etwas über Vereine, Gastronomie, Geschäfte, usw.)?

View-so edit simple
Dann editiere doch den Artikel und ergänze diesen unterhalb des Eintrags {{WP+}}.

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatGemeindetabellen: Arealstatistik Standard - nach 4 Hauptberechen (NOAS04) 2004/09. Bundesamt für Statistik, Neuchâtel, Administrative Grenzen, 4. Dezember 2014, abgerufen am 19. Juni 2015 (XLS).
  2. Ständige und nichtständige Wohnbevölkerung nach institutionellen Gliederungen, Geschlecht, Staatsangehörigkeit und Alter (Ständige Wohnbevölkerung)
  3. Population résidante du canton de Genève, selon l'origine et le sexe, par commune, en novembre 2013 (XLS, 295 kB). Office cantonal de la statistique (OCSTAT). Republik und Kanton Genf. Abgerufen am 27. Dezember 2013.
  4. Population résidante du canton de Genève, selon l’origine et le sexe, par commune, en novembre 2013 (XLS, 295 kB). Office cantonal de la statistique (OCSTAT). Republik und Kanton Genf. Abgerufen am 27. Dezember 2013.
Dieser Artikel basiert bzw. Teile davon basieren auf „Genf“ in der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 12:53, 9. Feb. 2016‎ (Permanentlink) und steht unter der Lizenz cc-by-sa 3.0 unportedW. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki