FANDOM


Fünfrappenstück
Fünfrappen
Daten
Legierung: 92 % KupferW
6 % AluminiumW
2 % {{WL|Nickel]]
Gewicht: 1,80 g
Durchmesser: 17,15 mm
Dicke: 1,25 mm
Randprägung: glatt

Das Fünfrappenstück, auch Fünfräppler (im Dialekt Fü(n)fi, Föifi, Foifi, Fü(n)fer(li), Föifer(li), Foifer(li)) genannt, gehört zur Schweizer Währung und hat den Wert von 1/20 Schweizer Franken = 5 Rappen. Es ist seit 2007 die KursmünzeW mit dem geringsten Nominalwert.

Der Fünfräppler wurde erstmals 1850 geprägt, und zwar aus Billon^W mit 5 Prozent Silberanteil. 1879 wurde das heutige Motiv eingeführt und die Legierung in KupfernickeW] geändert. Zwischenzeitlich wurden auch Münzen aus Messing^W (1918) und Reinnickel (1932–39, 1941) geprägt. Die charakteristische gelbe Farbe erhielt das Fünfrappenstück erst seit 1981 durch eine KupferW-AluminiumW-NickelW-Legierung. Für diesen Wechsel werden vornehmlich zwei Gründe kolportiert: Einerseits den Nennwert übersteigende Materialkosten bei der bisherigen Legierung, andererseits habe man den häufigen Verwechslungen mit dem etwa gleich grossen Fünfzigrappenstück begegnen wollen.

Das Motiv auf der Vorderseite zeigt den Münzwert (ohne Währungseinheit) umrahmt von einem Kranz aus RebenlaubW, welches von dem königlich württembergischen HofmedailleurW Karl SchwenzerW gestaltet wurde. Die Rückseite wurde von Carl Friedrich Voigt gestaltet und zeigt einen LibertasW-Kopf (oft als Helvetia missinterpretiert).

Dem Schweizer Bundesrat wurde von Swissmint die Abschaffung des Einräpplers und des Fünfräpplers empfohlen, da die Produktion dieser Münzen teurer ist (sechs Rappen) als deren Nennwert. Der Bundesrat hat sich allerdings auf Grund des kulturellen Wertes des Fünf-Rappen-Stückes gegen seine Abschaffung entschieden; so gibt es etwa den Ausdruck S'Foifi und s'Weggli, was in etwa bedeutet, dass jemand alles haben will und auf nichts verzichten kann. Das Einrappenstück, welches im Geschäftsverkehr bereits seit Jahren nicht mehr gebräuchlich war, wurde hingegen zum 1. Januar 2007 offiziell abgeschafft.

Quellen Bearbeiten

Dieser Artikel basiert bzw. Teile davon basieren auf „Fünfrappenstück“ in der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 08:20, 24. Mär. 2015‎ (Permanentlink) und steht unter der Lizenz cc-by-sa 3.0 unportedW. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki