FANDOM


Benkerjoch
Benkerjoch

Benkerjoch

Himmelsrichtung Nord Süd
PasshöheW 674 m ü. M.
Kanton Aargau
Talorte Oberhof Küttigen
Ausbau Strasse
Erbaut vor 1426
Profil
Ø-Steigung 6,5 % (195 m / 3 km) 8,3 % (265 m / 3 km)
Max. Steigung 16 % 16 %
Profil Benkerjoch
Karte (Schweiz)
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Ungültige Thumbnail-Parameter
Red pog
KoordinatenW 644625 / 254020Earth47.4354638.03017674Koordinaten: 47° 26′ 8″ N, 8° 1′ 49″ O; CH1903: 644625 / 254020
f

Das Benkerjoch (auch Bänkerjoch geschrieben) ist ein Schweizer Pass im Kanton Aargau, der Küttigen und Oberhof verbindet. Unterhalb des Passes auf der Nordseite befindet sich der Weiler Benken AG.

Geschichte Bearbeiten

Der Benkenpass wird 1426 erstmals urkundlich erwähnt. Bis 1801 bildete er die Grenze zwischen VorderösterreichW und der Eidgenossenschaft. 1977 wurde eine neue Benkenstrasse gebaut, die 2013 saniert wurde[1].

Verkehr Bearbeiten

Von Frick fährt ein Postauto nach Aarau über das Benkerjoch, wo es auch hält. Es führt eine Forststrasse von der Passhöhe zur Staffelegg. Wanderwege führen auf die Wasserflue.

Einzelnachweise Bearbeiten

Dieser Artikel basiert bzw. Teile davon basieren auf „Benkerjoch“ in der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 11:44, 10. Aug. 2015 (Permanentlink) und steht unter der Lizenz cc-by-sa 3.0 unportedW. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
  1. Auf der Strasse über den Benken ist bis Oktober Geduld gefragt. Artikel der Aargauer Zeitung vom 16. April 2013.

Weblinks Bearbeiten

Commons-logo.svg Commons: Benkerjoch – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki