FANDOM



Das Jahr 2001 in der Schweiz

Die Jahresübersichten werden im Moment angelegt und müssen noch befüllt werden.


| 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert    
| 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er      
◄◄ | | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | | ►►

Gnome-globe Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing

Ereignisse 2001 Bearbeiten

Gestorben 2001 Bearbeiten

  • 17. Januar:
  • 25. Februar:
  • 17. August:
  • 11. September:
    • Paul Zinsli (* 1906), Schweizer Volkskundler und Sprachwissenschaftler
  • 27. September:
  • 25. November:
  • 30. Dezember:
    • Ernst Leisi (* 1918), Schweizer Anglistikprofessor und Autor


Gegründet 2001 Bearbeiten


Politik 2001 Bearbeiten

Wirtschaft 2001 Bearbeiten

  • 2. Oktober:
    • Die Flotte der Swissair blieb auf dem Boden, da Swissair den laufenden Flugbetrieb nicht mehr finanzieren kann. Das durch das unter Regie der beiden Grossbanken UBS und Credit Suisse erarbeitete und verabschiedete Projekt «Phoenix» herbeigeführte «Grounding» war eingetroffen und hatte die gesamte schweizerische Nation schockiert. Der Schaden des gesamten Groundings beträgt ca. 21 Millionen Schweizer Franken.


Katastrophen 2001 Bearbeiten

2001 in den Kantonen Bearbeiten

2001 im Kanton Basel-Stadt Bearbeiten

Wappen Basel-Stadt matt


2001 im Kanton Bern Bearbeiten

Wappen Bern matt


2001 im Kanton Zürich Bearbeiten

Wappen Zürich matt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki